Logo TV Griesborn

Aktuelles

Der TV Griesborn bedankt sich sehr herzlich beim Arbeitskreis Ostertalbahn (AKO) e.V. für die freundliche Unterstützung der Dreharbeiten zu unserem neuen Zeltlagerfilm. In diesem Jahr steht die Lagerwoche an der Jahnhütte unter dem Motto „Harry Potter“. Dafür wird wieder mal ein Film gedreht, um die Kids auf das Motto einzustimmen. Zu einem echten Harry Potter Film gehört natürlich auch eine Zugfahrt. Szenen dafür sollten an Pfingstmontag in der Museumsbahn der Ostertalbahn gedreht werden. Leider waren nach dem katastrophalen Hochwasser vom Freitag vor Pfingsten Teile der Strecke nicht mehr befahrbar.  Die Fahrt musste abgesagt werden. Der Arbeitskreis Ostertalbahn erklärte sich aber auf Anfrage trotzdem bereit, einige Waggons für unsere Dreharbeiten zu öffnen. Dafür erschienen extra der 1. Vorsitzende Philipp Schepper und Geschäftsführer Friedel Schepper am Bahnhof in Schwarzerden. Wir drücken dem AKO die Daumen, dass die Strecke bald wieder befahrbar sein kann. Weitere Infos finden Sie unter www.ostertalbahn.de.

Harry Ron Zug
Gruppenbild TVG AKO 2

Unsere Jüngsten durften zum ersten Mal in ihrer jungen Volleyballkarriere bei diesem Turnier teilnehmen. Gemeldet hatten 9 Mannschaften. Die SSG-Girls sind quasi in ihrer Premieren Saison und haben lediglich eine Handvoll Spiele in der Jugendrunde absolviert. Das klare Ziel hieß also Spaß und Freude zeigen bei diesem schwierigen Test. Ferner sind fast all unsere Kids Jahrgang 2014 und sogar mit Emilia „Speedy“ Lang und Lilly Mailänder mit Jahrgang 2015 vertreten. Unsere SSG´ler können somit noch 2 weitere Jahre bei dieser U 12 Meisterschaft mitwirken. Speedy und Lilly konnten völlig überraschend im allersten Saarlandmeisterschaftsspiel gegen Freisen 2 klar und mit deutlichem Vorsprung gewinnen. Im 2. Spiel gegen den späteren Saarlandmeister Lebach war ebenfalls eine sehr starke Leistung zu verzeichnen, am Ende aber richtigerweise ein Sieg für Lebach. Hieß nach der Vorrunde Gruppenplatz 2.

Sowohl im Überkreuzvergleich gegen Freisen 1 als auch in der Platzierungsrunde im Spiel um Platz 4-6 konnte zwar kein Satzgewinn mehr verbucht werden. Schlussendlich aber ein starker und gerechter Platz 6. Tolle Erfahrungen konnten in neuer Umgebung aufgesaugt werden. Natürlich waren auch verständlicherweise die noch zu bespielenden Lernfelder gegen die favorisierten Mannschaften ersichtlich. Danke Mädels für den mitgebrachten Mut hier schon gegen ältere Girls anzutreten. Die Belohnung wird sich einstellen. Ihr werdet im nächsten Jahr sicherlich ein größeres Wörtchen um die Topplatzierungen mitreden können. Es spielten: Lilly Mailänder, Emilia Lang, Mila Vijayendran, Lena Magierski, Jamie Gebhardt, Isabella Cuglietta, Ellen Raffaele, Fabienne Burger

 

U12b

 

U12 a width=

Ausblick auf die kommende Saison 2024/2025: (Start ab ca. 09/2024)

Es sind nur noch wenige Spiele der Jugendrunde zu absolvieren. Ein Rückblick und ein Ausblick sei erlaubt jetzt. Die SSG ist erst vor 2 Jahren wieder zum Leben erwacht. Wir haben mittlerweile zwischen 50 und 60 Kinder und Jugendliche in unseren Reihen. 9 Mannschaften können für die kommende Saison gemeldet werden  (U 12 2x;U 13, U 15 2x, U 16 2x; U 18 und 1x Damen in der Bezirksklasse). Das macht uns als Verein (SSG - TV Schwarzenholz / TV Griesborn-) sooooooo stolz. Das haben wir euch Spielerinnen zu verdanken. Überragend welchen Einsatz und Ehrgeiz ihr an den Tag legt und in allen Jugendbereiche sowie auch in der Aktivenrunde bereits top Ergebnisse erzielt habt. Toller Volleyballsport war zu sehen und eine großartige und mitreißende Stimmung. Danke an alle Trainer/ Eltern/Helfer/Unterstützer/Sponsoren der SSG. Ohne euren lobenswerten Einsatz wäre das hier alles nicht möglich. Schlussendlich ein Dank an die beiden SSG-Vorstände vom TV Griesborn und TV Schwarzenholz. Danke für ein starkes Miteinander.

Zuwachs im Trainerteam:

Wir konnten für unser Trainerteam zwei erfahrene, ehemalige SSG-Spieler gewinnen. Herzlich Willkommen im SSG-Zug Patricia „Patze“ Faust und Bernd „Rudi“ Folz. Wir im Trainerteam freuen uns riesig über eure Unterstützung und dass euer Wissen an die Kids weiter transportiert werden kann. Dies soll auch ein Aufruf an alle ehemaligen SSG-Spieler/Trainer sein, aber auch an alle aktiven oder inaktiven Volleyballer. Egal ob als Trainer oder Spielerin. Wir benötigen auf unserem neuen Weg noch weitere Kräfte. Gibt euch einen Ruck, macht mit und teilt die Freude an diesem geilen Sport mit unseren Kindern und Jugendlichen.

Einladung an alle talentierten Ballsportler (Jahrgang 2008-2017)

Die Trainingseinheiten in unserer „kleinen Talentschmiede“ sind immer gut besucht. Dennoch sind sportbegeisterte Kinder und Jugendliche immer herzlich willkommen ! Schnuppert gerne vorbei und lasst euch vom Volleyballsport begeistern. Die Trainingszeiten und Ansprechpartner findet ihr online unter www.tv-griesborn.de oder meldet euch gerne beim Abteilungsleiter Volleyball Markus Mailänder (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder per Whats App unter 0152/29690437)

SSG…ole …ole


Liebe Freunde des TVG Zeltlagers, 
 
die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir können euch schon jetzt das erste Highlight präsentieren!
 
In Zusammenarbeit mit Teamsport Philipp Saar haben wir eine eigene Zeltlager Kollektion des TV Griesborn für euch erstellt. 
Mit dabei ist alles, was man über die Zeltlagerwoche hinweg benötigt. Von diversen Kleidungs- und Sportartikeln über Trinkflasche und Rucksack bis hin zu Kulturbeutel und Badelatschen ist alles mit dabei! Ebenso könnt ihr alles für euch personalisieren, indem ihr eure Initialen beifügt.
 
Folgt dem Link und bestellt direkt online bei Teamsport Philipp Saar in Saarwellingen. Ihr könnt euch die Ware nach Hause schicken lassen oder direkt in Saarwellingen im Shop abholen gehen. 
 
 
Wir sind ganz begeistert von den tollen Designs und bedanken uns schon mal recht herzlich beim Team von Teamsport Philipp, die das alles möglich gemacht haben!
 
Natürlich dürfen auch alle anderen TVG‘ler, die nicht im Zeltlager aktiv sind, von dem tollen Angebot Gebrauch machen und sich mit tollem TVG Merchandise eindecken!
 
Nicolas Goedicke
1. Vorsitzender
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
TV 1911 Griesborn e.V.

In diesem Jahr mussten wir aufgrund der ungünstigen Wetterlage leider etwas Geduld aufbringen und starten nun hoffentlich mit wunderbarem Frühlingswetter.

1.Termin: Dienstag, 7. Mai

Treffpunkt: Parkanlage Hasenberg

Uhrzeit: 10:30 - 11:30 Uhr

MamaWORKOUT - “Buggy Fit“ - Fit mit Baby im Kinderwagen (oder Tragegurt)

Wer die Bewegung im Freien liebt, für den ist der Kurs „Buggy Fit“ genau das Richtige.

Du kannst bereits 6 Wochen (nach Spontangeburt und dem ärztlichen Ok) an unserem postnatalen Konzept teilnehmen. Die Inhalte werden individuell angepasst und ermöglichen einen sinnvollen Wiedereinstieg in dein Fitnesstraining.

Unsere Hilfsmittel sind Kinderwagen, Bänke, „naturgewachsene Geräte“, aber auch Therabänder, Bälle und Hanteln. Und das Beste; dein Baby/Kleinstkind ist mit dabei, schnuppert frische Luft und erfährt die Natur um es herum. Es läuft immer was…langweilig wird es in diesem Gruppenkurs nie.

Info und Anmeldung: Elisabeth Langenfeld, Prä- und Postnatal Trainerin

Tel.: 0176-45620920


Gibt es das im Basketball, ein Unentschieden? Ja, im Minibasketball bis zur U12 werden Spiele die nach abgelaufener Spielzeit Gleichstand haben, als Unentschieden gewertet.

Am Sonntag spielte unsere U12-1 in Illingen gegen den TV. Gegen Illingen hatte man bereits 4-mal gespielt, 2 Siege und 2 Niederlagen gab es gegen den TV. Aus der 2 Mannschaft unterstützten Lena und Tim, die im Laufe der Saison sehr gute Leistungen in Ihrem Team zeigten. Somit konnte Trainer Frank Hiery auf eine vollbesetzte Mannschaft von 9 Spieler zurückgreifen.

Das Spiel ging los und von Anfang an schenkten beide Mannschaften sich nicht. Beide Teams rotierten mit ihren Spielern, so dass jeder Spieler auch genug Spielzeit für sich verbuchen konnte. Ensdorf hatte auch immer mal einen kleinen Vorsprung von 6-8 Punkten herausgespielt, aber Illingen kam immer wieder zurück und glich aus oder ging sogar in Führung. Im gesamten Spielverlauf hatten wir mal Pech oder auch Glück gehabt, dass die Körbe auch vielen. Knapp 30 Sekunden vor Schluss führten wir mit 71:72 und Illingen, durfte wegen einem Foul von uns, an die Freiwurflinie. Illingen verwandelte aber nur ein Punkt. In den letzten Sekunden ging es noch hin und her, aber kein Team konnte Punkten. So endete das Spiel verdient mit 72:72. Für uns war es in Illingen das letzte Spiel in dieser alten Halle. Ab der Saison 24/25 spielen wir in Illingen in einer neu gebauten Sporthalle.

Am Sonntag den 05.05. spielen wir um 14:00 zu Hause gegen die SG SLS/Dillingen unser letztes Spiel, wir würden uns freuen, wenn uns wieder zahlreiche Zuschauer unterstützen kommen. Nach dem Spiel werden wir den Saisonabschluss ausklingen lassen.

TuS Ensdorf U12

Es spielte für Ensdorf: Lena Hollinger, Tim Henne, Fabio Feraco, Lucas Grimm, Jona Hiery, Dean Titeux, Raphael Greifenberg, Julian Grimm, Jann Käufer


TuS Ensdorf Übersicht Trainings Kids

Am 27.04. wurde der Beachplatz des TV Griesborn gesäubert und für die neue Saison hergerichtet. Ein Team aus Mitgliedern des TV Schwarzenholz, TV Schwalbach und TV Griesborn arbeitete den ganzen Samstag daran. Über den Tag verteilt waren auch noch mehr Leute beteiligt als auf dem Foto zu sehen ist. Danke für die prima vereinsübergreifende Zusammenarbeit!

Beachplatzsäuberung 2024

Am 21.04.24 lud die SSG zu ihrem letzten Spieltag der U15 in die Jahnsporthalle ein.

Alle 7 Mannschaften der U15 Liga kamen an diesem Spieltag zusammen und so ließ es sich das Team der SSG nicht nehmen, sich als hervorragender Gastgeber zu präsentieren.

Die SSG (1) konnte souverän bereits vor diesem Spieltag die Meisterschaft erringen. Sie blieb die komplette Saison ungeschlagen und gewann die letzten Spiele gegen den TV Losheim und den TV Holz 2 nochmals deutlich mit jeweils 2:0.

Die SSG (2) schaffte es, mit 2 Siegen gegen Saarwellingen und Rohrbach den 2. Platz in der Liga zu sichern.

Nicht nur zahlreiche Eltern, die Vorsitzenden beider Vereine, Nicolas Goedicke (TV Griesborn) und Günter Heckmann(TV Schwarzenholz), konnten noch einmal tolle Spielzüge bestaunen, sondern auch der Landrat des Landkreises Saarlouis, Patrik Lauer.

Dieser hatte die gute Stimmung im Team der SSG bereits auf dem Weihnachtsmarkt in Saarlouis im vergangenen Dezember live miterleben dürfen und ließ es sich nicht nehmen, den Mädels persönlich zu ihren tollen Erfolgen dieser Volleyballsaison zu gratulieren.

Die Mädels der SSG bedanken sich an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei allen, die dazu beigetragen haben, die Saison derart erfolgreich abschließen zu können: Bei allen Trainern, Eltern und Freunden. Ein großer Dank geht aber auch an die beiden Vereine TV Griesborn und TV Schwarzenholz für ihre Unterstützung.

Zu guter Letzt möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bei unseren Sponsoren bedanken:

  • Werbestudio Schorr in Schwalbach (Inhaber Mark Schorr)
  • Apotheke am Markt in Püttlingen (Inhaber Patrik Roether)
  • Teamsport Philipp SAAR   (Hier ganz besonders Michaela Vijayendran, die immer mit viel Geduld Sonderwünsche bearbeitet)
  • Ophthalmo Pro aus St.Ingbert (Inhaber Thomas Zimmer)

Ein großer Dank geht erneut an die Firma Ophthalmo Pro, welche die Mädels mit Meister T-Shirts ausstattete. Das tolle Design stammt wiederum von Teamsport Philipp Saar.

(Bericht: Nicole Rokay)

U15 Meister 2024

Foto: SSG/Sven Kretzschmar
Zur Meistermannschaft gehören:
Emma Langenfeld, Laura Rokay, Fabienne Kiefer, Maren Roether, Alina Rokay, Annina Festor, Estelle Hölcker, Laura Bode und Ana Chiric.
Die Mannschaft wird trainiert von Nicole Rokay.


Die Silbermedaille und damit den Titel Vizesaarlandmeister 2024 steht wie bereits 2023 zu Buche, allerdings mit 2 Schockmomenten. Die Vorrunde mit zwei klaren Siegen gegen Freisen 2 und TV Holz wurde als Gruppensieger abgeschlossen. Alle 6 Spielerinnen konnten wertvolle Einsatzminuten sammeln. Die SSG stellte mit Lilly Mailänder die jüngste Turnierteilnehmerin, die bereits mutig auf dem Feld der „Großen“ mitagierte. Sie blieb sogar als einzige SSG-Spielerin ohne Aufschlagfehler. Im Halbfinale wartete mit Lebach auch ein Volleyballprimus. Jedoch sind unsere SSG-Mädels im Jahrgang 2012 quasi die Klassenältesten und wir waren Lebach am heutigen Tag körperlich ein Stück weit überlegen. Laura Rokay erlitt Mitte des 2. Satzes eine Bänderverletzung und so musste Frida Hinsberger einspringen. Nachdem der erste Schock bei allen verdaut war, fiel allen Teilnehmern doch ein Stein vom Herzen als der Finaleinzug sicher stand. Riesenapplaus für Frida, die sich gut ins Team integrierte und vor allem immer mit einem Lächeln auf dem Feld für positive Grundstimmung sorgte. Im gesamten Turnierverlauf stotterte unser Motor jeweils zu Satzbeginn, leider auch im Finale. Mit irrem Kampfgast konnten wir einen 10 Punkte Rückstand aufholen, verloren Satz 1 am Ende nur knapp mit 25:22. Satz 2 verlief ähnlich und somit müssen wir leider Freisen zum knappen, aber verdienten Saarlandmeistertitel gratulieren. Das Spielglück war ab und an heute nicht auf unserer Seite. Obwohl sich Laura mit getaptem Fuß und wie immer mit extrem viel Kampfgeist ins Finale schleppte, knickte sie erneut kurz vor Turnierende um. Gute Besserung an dieser Stelle und danke für deinen Einsatzwillen! Es sollte diesmal insgesamt nicht sein. Wir geben unseren Traum nicht auf, einmal in der Jugendzeit auch mal ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Die SSG kommt wieder im nächsten Jahr mit voller Power zurück! Wir müssen weiter detailliert an der technischen und taktischen Spielweise feilen. Im Jahr 2023 gabs im Finale eine satte Niederlage. Unsere SSG-Mädchen spielen erst ihre 2. Jugendsaison überhaupt. Wir konnten den Leistungsabstand zu Freisen im Vergleich zu 2023 deutlich verringern. Insgesamt ein toller Turniertag. Ich bin soooooooo stolz auf euch. Wenn jetzt jeder noch an den immer wieder angesprochenen 2-3 Lernfelder arbeitet, wird eine weitere Entwicklung folglich sein. Vizemeister, Vizemeister hey hey…Mega!!!! Danke wieder einmal an die mitgereisten Fans -  ihr  seid der Hammer !!!Die Südwest Deutsche Meisterschaft findet am Wochenende 08/09. Juni in Freisen statt.

(Text: Markus Mailänder)

SSG U13 04 24

Hintere Reihe: Co-Trainer Nicole Rokay, Kapitän Anna-Lena Mailänder, Zoe Franzen, Laura Rokay, Jule Römer, Frida Hinsberger und Andrea „Andi“ Mailänder
Untere Reihe: Coach Markus „Mäx „ Mailänder mit Lilly Marie Mailänder


SSG Schwarzenholz/Griesborn U 12

SSG: TV Holz  1:2 (25:16;29:31;12:15)

SSG : TV Lockweiler 1:2 (25:19;22:25;14:16)

SSG: TL Hüttersdorf 2:1 (14:25;25:22;16:14)

An einem weiteren Kommunionswochenende (an dieser Stelle noch Herzlichen Glückwunsch an alle Kommunionskinder) hat in der Kirchberghalle ein Großkampftag mit insgesamt 5 Spielen, davon 3 mit eigener Beteiligung stattgefunden. Großes Lob an unsere 4 Spielerinnen Ellen Raffaele, Fabienne Burger, Isabella Cuglietta und Jamie Gebhardt. Ihr habt eine mega tolle Leistung gezeigt! Jede Spielpraxis ist eh schon ein Gewinn. Ein gewonnener Satz für unsere Jüngsten schon ein mega Erfolg. Schließlich war sogar das Spielglück nach 2 sehr, sehr knappen und unglücklichen 3-Satz Niederlagen wenigstens im 3. Spiel auf unserer Seite. Danke an die verbliebenen Elternteile, die quasi ohne grundlegende Volleyballkenntnisse diesen Spieltag ganz allein durchgezogen haben. Chapeau an Marc Gebhardt  und Michaela Cuglietta!!!Nach nervenaufreibenden  6 Stunden in der Turnhalle wartete auf alle Beteiligte die wohl verdiente Ruhephase am späten  Sonntagnachmittag!

Ellen Raffaele, Isabella Cuglietta , Coach Marc Gebhardt , Jamie Gebhardt, Fabienne Burger, Julie Gebhardt

Ellen Raffaele, Isabella Cuglietta , Coach Marc Gebhardt , Jamie Gebhardt, Fabienne Burger, Julie Gebhardt


Saisonhighlight Saarlandmeisterschaft U 13 am Samstag, 20.04.2024 ab 10 Uhr in Freisen Bruchwaldhalle

Im letzten Jahr konnte mit der gleichen Mannschaft bereits sensationell die Vizesaarlandmeisterschaft gefeiert werden. Erneut gilt es gegen die Big Player des Saarlandes Freisen und Lebach unseren besten Volleyball zu zeigen und es bleibt wie immer abzuwarten, wie sehr wir diese Teams „kitzeln“ können. Wie bei jedem Turnier gilt es einen guten Start hinzulegen und die Kondition und Konzentration für hoffentlich viele Spiele an diesem Tagesturnier aufrecht zu erhalten. Drücken wir Anna-Lena Mailänder, Laura Rokay, Jule Römer, Frida Hinsberger, Zoe Franzen sowie Joker Lilly Mailänder die Daumen! Viel Spaß und Erfolg!!! SSG ole ole

U15

Am Sonntag, den 21. April gehen die beiden Mannschaften U15(1) und U15(2) zum letzten Mal für diese Saison ans Netz. Spielbeginn ist um 10:00 Uhr in der Jahnsporthalle Schwalbach. Die U15(1) wird ihren Meistertitel feiern. Alle Volleyballfans sind herzlich eingeladen.


Das Wetter war hart – aber sie waren härter! Insgesamt 12 Unentwegte trotzten dem miesen Wetter und begaben sich bei Regen auf Wandertour. Eine schöne Pause mit Ostereieressen am Bouser Weiher gab Kraft für den Rückweg. Zum gemeinsamen Mittagessen im Turnerheim trafen dann auch die weniger Wetterfesten noch ein. In der Hoffnung auf bessere äußere Umstände wird man sich im nächsten Jahr wieder treffen.

 


Am 17. März fand die diesjährige Mitgliederversammlung des TV 1911 Griesborn e.V. im Turnerheim statt. Der 1. Vorsitzende Nicolas Goedicke freute sich in seiner Begrüßung über die rekordverdächtige Anzahl von 42 Anwesenden. Nach der Totenehrung zog Goedicke eine positive Bilanz über das vergangene Jahr. So kann ein Zuwachs von 155 Mitgliedern gegenüber dem Vorjahr verzeichnet werden. Damit liegt die Gesamtmitgliederzahl ganz knapp unter 1000. Auch diese Marke dürfte bald geknackt werden.

Bei vielen Veranstaltungen war der TV Griesborn vertreten:

Die Griesborner Kirmes war mit einem besucherstarken Samstag Dank des Auftrittes der „barmherzigen Plateausohlen“ ein großer Erfolg. Planung und Konzeption der Kirmes 2024 sind bereits angelaufen.

Das Zeltlager war mit 101 Mädels und Jungs ausgebucht. Dank vieler Helferinnen und Helfer wurde es trotz des teilweise schlechten Wetters wieder eine schöne Woche für alle Beteiligten. Dabei sei auch erwähnt, dass die Helferteams von TV Schwalbach und TV Griesborn am Neujahrsempfang der Gemeinde zu „Schwalbachs Besten“ geehrt wurden. Das diesjährige Zeltlager findet vom 13.07. bis 20.07. statt und ist bereits ausgebucht.

Das 2. Weinfest war im September ein Publikumsmagnet. Sämtliche Erwartungen wurden übertroffen. Dafür bedankte sich Nicolas Goedicke speziell beim Organisationsteam.

Die „Be Active Night“ wurde sehr gut angenommen. Die Kooperation zwischen Gemeinde und anderen Vereinen funktionierte prima.

Auch die TG SAAR wurde unterstützt. Organisation und Durchführung des Live-Streams für das Internetangebot wurden an mehreren Wettkampftagen durchgeführt. Auch ein Catering mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Speisen und Getränken gab es an einem der Wettkämpfe.

Der Seniorentag war gut besucht. Das bunte Programm wurde sehr gelobt. 

Auch am Weihnachtsmarkt wurde sich wieder beteiligt. Diesmal aufgrund der zahlreichen anderen Veranstaltungen in einer kleineren Besetzung als in den Vorjahren.

Unser Neujahrsempfang mit Helferfest zog ca. 90 Gäste an. Das angebotene Büffet war unter den begabten Händen unserer „Vereins-Caterer“ wieder eine köstliche Angelegenheit. Dafür gab es großen Applaus für die Küchenmannschaft.

Im Januar fand zum ersten Mal unser Event „Ein Dorf wirft Tannenbäume“ statt. Die Resonanz der Zuschauer und der Teilnehmer war überwältigend. Auch die Presse war stark vertreten. Es gab einen Artikel in der Saarbrücker Zeitung, einen Filmbeitrag im SR-Fernsehen und 2 Radiobeiträge auf SR3. Besonders erwähnenswert ist die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Boule-Verein, der das Essen zubereitet hat.

Der Rosenmontag auf dem Turnerheimparkplatz war gut besucht. Peter Wilhelm bedankte sich im Namen der IG Rosenmontagszug für die Unterstützung.

Neuauflagen dieser zahlreichen Veranstaltungen wird es auch in Zukunft wieder geben.  Bereits fest stehen folgende Termine: Weinfest 30. und 31. August, Seniorennachmittag 10. September.

Zur Entlastung des Vorstandes schlug Nicolas Goedicke unseren ehemaligen Vorsitzenden Roman Hirtz zum Versammlungsleiter vor. Roman bedankte sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit im letzten Jahr. Er schlug die Entlastung des Vorstandes vor. Die Abstimmung verlief, bei eigener Enthaltung, einstimmig. Nachdem Goedicke die Sitzung wieder übernommen hatte, wurde über eine neue Ehrungsordnung abgestimmt. Die Abstimmung verlief einstimmig.


Zum ersten Mal seit unserer 100-Jahr-Feier im Jahr 2011 wurden wieder Ehrenmitglieder vorgeschlagen: 

Rita Cavelius: „Häuptling“ der Frauengymnastik in unserem Verein. Helferin bei allen Festen und oberste Kuchenbeauftragte.

Jürgen Kollmann: Bis zum letzten Jahr 2. Vorsitzender und jahrelanger Chef der Wanderabteilung. Immer wiederkehrender Helfer bei allen Festen und „Hänger-Beauftragter“.

Jürgen Höll: Langjähriger Leiter der Mitgliederverwaltung, viele Jahre Küchenleiter im Zeltlager, Helfer bei Festivitäten, oberster Videobeauftragter und Bouler.

Werner Jungmann: Legendärer Finanzstratege, viele Kassierer gingen durch seine harte Schule. Seine Buchungen sind ein Erlebnis. Er war 20 Jahre im geschäftsführenden Vorstand.

Roman Hirtz: 21 Jahre 1. Vorsitzender unseres Vereins. Das sind 21 arbeitsreiche Jahre und viele schöne und unschöne Stunden für den Turnverein Griesborn. Nebenbei war er noch Abteilungsleiter der SSG-Volleyball, er war maßgeblich am Bau des Beachplatzes beteiligt. Auch in der Faustballmannschaft ist er heute noch aktiv. Nicolas schätzt ihn auch heute noch als Unterstützer bei allen Fragen und Problemen unseres Vereins.

Alle vorgeschlagenen Mitglieder wurden einstimmig (bei eigener Enthaltung) zu Ehrenmitgliedern gewählt. Nicolas überreichte eine entsprechende Urkunde und ein kleines Präsent.

 

Nachdem Tobias Feld den Haushalt für das Jahr 2024 vorgestellt hatte, endete die Versammlung mit dem Schlusswort von Nicolas Goedicke.


Der Film vom Zeltlager 2023 steht unter unserer Rubrick "VIDEOS" bereit. Die Gesamtlänge beträgt 2 Stunden - aufgeteilt in Teil 1 und Teil 2 mit jeweils ca. 1 Stunde. Wegen der relativ großen Dateigrößen wird das Online-Anschauen je nach Internetverbindung nicht gut funktionieren.  Wir empfehlen daher den Film zuerst runterzuladen und dann anzuschauen. Viel Spaß!!!

Titelbild Zeltlagerfilm 2023

SPORT PRO GESUNDHEIT

Die Kursangebote des TV Griesborn, die mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet wurden, entsprechen ebenso den Qualitätskriterien, wie auch die ausführenden Übungsleiter*innen und sind somit in der zentralen Zertifizierungs-Prüfstelle registriert und als bezuschussungsfähig

Kursstart: Donnerstag, 4. April

Fit und Gesund - Outdoor AthletiX

Das Kursprogramm ist ein ausdauer- und kraftorientiertes Training im Freien, das die Komponenten Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit zu einem Gesundheitskonzept im Freien integriert.

Im Kursprogramm wird das Konzept des sog. „Green Exercise" aufgegriffen, das Aktivitäten im Freien und in enger Verbindung mit einem Naturerleben bezeichnet. Die positiven Effekte, die Bewegung in der Natur auf die psychosoziale Gesundheit hervorrufen, sollen erlebt werden, sowie der gesundheitliche Mehrwert von Bewegung und Sport in der Natur vermittelt werden.

Es wird ein Übungs- und Trainingsprogramm angeboten, das nicht an feste Sportstätten oder Geräte gebunden ist und das somit auch von den Teilnehmern selbständig in der unmittelbaren Lebenswelt umgesetzt werden kann.

Interessiert? Dann machen Sie mit!

Kursstart: 04.04.24

Termin: Donnerstag, 18:30 -19:30 Uhr

Treffpunkte: in Absprache und im Wechsel am Sportplatz Schachen/ Parkanlage Hasenberg/ Klinkner Hütte/ Parkanlage Mühlental

Kursdauer: 12 Termine je 60 Minuten


SPORT PRO GESUNDHEIT

Die Kursangebote des TV Griesborn, die mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet wurden, entsprechen ebenso den Qualitätskriterien, wie auch die ausführenden Übungsleiter*innen und sind somit in der Zentralen Zertifizierungs-Prüfstelle registriert und als bezuschussungsfähig anerkannt.

Kursprogramm Cardio Aktiv

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die ihre Ausdauer verbessern und ihre Rumpfmuskulatur stärken wollen.

Durch die Zusammenstellung der Übungen wird zudem leichten Rückenbeschwerden entgegengewirkt und Verspannungen im Rücken vorgebeugt. Durch den Einsatz von Minitrampolinen wird zudem noch die Knochen- und Faszien Gesundheit gefördert.

Interessiert? Dann machen Sie mit! Sie sind herzlich willkommen!

Kurs 1:

Cardio Aktiv - 50 Plus

  • Kursstart: 20. Februar
  • Termine: Dienstag, 9:30 - 10:30 Uhr
  • Ort: Turnhalle ehem. Schule Sprengen
  • Kursdauer:  10 Termine

Kurs 2

Cardio Aktiv - Jumping Fit

  • Kursstart: 23.02.24
  • Termine: Freitag, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Ort: Turnhalle ehem. Schule Sprengen
  • Kursdauer:  10 Termine
  • /ul>

Kurs 3

Fit und Gesund - Outdoor AthletiX

Das Kursprogramm ist ein ausdauer- und kraftorientiertes Training im Freien, das die Komponenten Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit zu einem Gesundheitskonzept im Freien integriert.

Im Kursprogramm wird das Konzept des sog. „Green Exercise" aufgegriffen, das Aktivitäten im Freien und in enger Verbindung mit einem Naturerleben bezeichnet. Die positiven Effekte, die Bewegung in der Natur auf die psychosoziale Gesundheit hervorrufen, sollen erlebt werden, sowie der gesundheitliche Mehrwert von Bewegung und Sport in der Natur vermittelt werden.

Es wird ein Übungs- und Trainingsprogramm angeboten, das nicht an feste Sportstätten oder Geräte gebunden ist und das somit auch von den Teilnehmern selbständig in der unmittelbaren Lebenswelt umgesetzt werden kann.

  • Kursstart: 04.04.24
  • Termin: Donnerstag, 18:30 -19:30 Uhr
  • Treffpunkt: Sportplatz Schachen
  • Kursdauer: 12 Termine

Anmeldung:

Elisabeth Langenfeld 

0176-45620920


Seite 1 von 2

Anfahrt

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

TV 1911 Griesborn e.V.
Turnerheim
Jahnstrasse 33
66773 Schwalbach

1. Vorsitzender:
Nicolas Goedicke
Im Taubenthal 18
66773 Schwalbach

Ersteller:
TV 1911 Griesborn e.V.

Hosting:
Computer Höll + Sehn GmbH

Für Inhalte auf Seiten, die von dieser Seite gelinkt werden, wird keine Haftung übernommen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.