Logo TV Griesborn
  • Aktuelles

News

26.11. & 27.11.2022 - TV Griesborn auf dem Schwalbacher Weihnachtsmarkt

Der TV Griesborn ist wieder mit einem Stand beim Schwalbacher Adventszauber vertreten. Am Samstag und Sonntag verwöhnen wir euch mit köstlichen Flammkuchen: Elsässer Art, vegetarische und süße Flammkuchen könnt ihr bei uns genießen. Dazu reichen wir Weine von Weingut Kruft-Willems (www.weinerleben.de) und Heimo Regitz (www.weinsortimente.de). Wir freuen uns auf euch! Bringt Hunger und Durst mit! 


 

Drucken

07.12.2022 19:00 Uhr - Weihnachtsfeier Abteilung Frauengymnastik

Liebe Turnschwestern, wie die Zeit vergeht.

Nach coronabedingter Pause wollen wir uns in geselliger Runde zu unserer Weihnachtsfeier treffen. Am Mittwoch, dem 07.12.2022 um 19 Uhr, laden wir darum herzlich ein zum Sektempfang im Turnerheim Griesborn. Wegen der Organisation ist es notwendig, sich rechtzeitig bei mir zu melden.

Bis bald, eure Abteilungsleiterin Rita Cavelius


 

Drucken

11.12.2022 16:00 Uhr - Weihnachtsfeier in der Turn- und Festhalle Elm

 

  • Nikolaus Elm

  • Der Nikolaus kommt!!!

    Sonntag, 11.12.2022 um 16:00 Uhr startet unser buntes Programm mit Vorführungen der aktiven Kindergruppen. Als Höhepunkt wird dann auch der Nikolaus höchstpersönlich vorbeikommen und bestimmt auch allen Kindern ein kleines Geschenk mitbringen.

    Es wird eine Kuchentheke sowie einen Getränkeausschank geben. Wir bitten, alle Besucher ihr Geschirr für Kaffee und Kuchen selber mitzubringen.

    Über Kuchenspenden sowie Helfer und Helferinnen vor Ort würden wir uns freuen. Bitte einfach den Übungsleitern in den jeweiligen Trainings Bescheid geben.

 


Drucken

TVG Faustballteam feiert sensationellen Erfolg!

Nach langer Zeit konnte die Faustballabteilung endlich wieder an einem Turnier teilnehmen. Dass der 22.Oktober beim TB St. Johann so erfolgreich verlaufen würde, konnte jedoch niemand ahnen.

Insgesamt waren 6 Spiele zu absolvieren. Die erste Begegnung gegen den TV Homburg wurde denkbar knapp mit 9:11 und 9:11 verloren. Nach dem ersten Spiel lief nun aber die Maschinerie des TVG in Angriff und Abwehr auf Hochtouren und man konnte die restlichen 5 Spiele sehr souverän und teils mit hohen Satzergebnissen alle mit 2:0 für sich entscheiden. Dadurch, dass der ärgste Widersacher TV Homburg sein Spiel gegen den SV Koblenz mit 0:2 verloren hatte, landeten die Mannen des TVG durch das bessere Punktverhältnis auf dem ersten Platz des Klassements. 

Faustballturnier Oct 22 03 Faustballturnier Oct 22 02

Faustballturnier Oct 22 01


 

Drucken

Abteilung Volleyball – Erste Heimspiele SSG

 

Am 16.10. lud die Spielgemeinschaft Schwarzenholz-Griesborn zum ersten großen Heimspieltag ein. Erfreulicherweise fanden viele Zuschauer den Weg in die Griesborner Kirchberghalle. Das erste Spiel des Tages bestritt unser U15 Mix Team gegen den TV Holz. Wir rechneten uns vorab keine großen Chancen gegen den technisch starken Gegner aus... doch es kam anders! Im ersten Satz starteten wir nervös. Durch zu viele Eigenfehler (beim Aufschlag sowie beim Zuspiel und Angriff) unterlagen wir deutlich 13:25. Im zweiten Satz gelang es der SSG allerdings, das Team aus Holz aus dem Konzept zu bringen, so dass der Gegner bei 3:0 und 12:4 bereits seine beiden Auszeiten nehmen musste. Leider gelang es nicht, „den Sack zu zumachen“. Trotz einer tollen Mannschaftsleistung und lautstarker Fanunterstützung, konnte Holz auch den zweiten Satz für sich entscheiden (22:25).

Im zweiten Spiel gegen den TV Fechingen wollten wir – wie im Hinspiel vor 4 Wochen – mindestens einen Satz gewinnen. Fechingen schickte ausschließlich seine Jungs ans Netz. Doch wir ließen uns nicht verunsichern. Wir führten zu Beginn sogar mit 8:1. Fechingen kam jedoch immer besser ins Spiel, agierte cleverer und hatte in den entscheidenden Momenten einfach die bessere Lösung parat. So verloren wir dann leider den ersten Satz mit 21:25. Im zweiten Satz war dann die Luft irgendwie raus: Fechingen gewann 11:25.  

So verpassten wir leider unser selbstgestecktes Ziel, mindestens einen Satz gegen Fechingen zu gewinnen. Es kann aber festgehalten werden, dass wir wieder eine tolle Mannschaftsleistung zeigten und in beiden Spielen durchaus mehr drin gewesen wäre. So warten wir weiterhin auf unseren ersten Sieg. 

Am Nachmittag konnte die U12 weiblich (wie auch schon im Hinspiel) die körperliche Überlegenheit gegen das Team aus Primstal ausspielen und den zweiten Saisonsieg einfahren. (2:0)

Gegen eine gleichwertige Mannschaft aus Losheim reichte nach einem langen Hallentag (bereits um 10:00 Uhr wurde ja schon die U15 lautstark angefeuert) die Kräfte und die Konzentration nicht mehr aus. Losheim gewann beide Sätze. (2:0)

Glückwunsch an das Team um Alina, Anna-Lena, Laura, Delia und Jule! Sehr erfreulich war auch die Tatsache, dass zwischen den Spielen und Sätzen, den ganzen Tag viele Kinder mit dem Ball miteinander gespielt haben. Das zeigt die Begeisterung für den Sport und für die Gemeinschaft. 

Für die nächste Saison suchen wir noch dringend Jungs, Jahrgang 2009/2010. Wenn ihr Lust auf Volleyball habt, schaut gerne vorbei: jeden Mittwoch (außer in den Ferien) von 16:30 – 18:45 Uhr in der Kirchberghalle in Griesborn. 

Vorschau:

13.11. 10:00 Uhr in Freisen U14 weiblich gegen Freisen und Saarwellingen

27.11. 10:00 Uhr in Saarwellingen U13 mix gegen Saarwellingen und Holz

04.12. 10:00 Uhr in Saarbrücken U15 mix gegen SB und Sitterswald

04.12. 10:00 Uhr in Losheim U12 weiblich gegen Losheim und Freisen

 SSG Heim 12 SSG Heim 02 SSG Heim 05

SSG Heim 08 SSG Heim 03 SSG Heim 06

SSG Heim 04 SSG Heim 13 SSG Heim 07

SSG Heim 10 SSG Heim14 SSG Heim 01


 

Drucken

SSG U14 weiblich - Saisonstart mit dem ersten Sieg im ersten Spiel! 

 

Spielbericht

Am 09.10.22 war es endlich für die U14 weiblich soweit, in die Volleyballsaison zu starten. Alle 8 Mädels (Jahrgang 2010) waren hoch motiviert und freuten sich auf den 1. Spieltag in Losheim. 

Nach zunächst nervösem Beginn realisierten die SSG Mädels recht schnell, dass wir durchaus mit den Gastgeberinnen spieltechnisch mithalten können. Im ersten Satz konnten wir sogar eine 10 Punkte Führung herausspielen. Zwischenzeitlich stand es 18:8. Dann unterliefen uns jedoch einige unnötige Fehler und der Gegner kämpfte sich wieder heran. Letztendlich konnten wir -  auch dank unserer mitgereisten Fans, die uns lautstark unterstützen - den ersten Satz gewinnen (25:19). 

Im 2. Satz konnten wir die Mädels aus Losheim stets auf Abstand halten. Beim Spielstand von 13:6 aus unserer Sicht, nahm Losheim die erste Auszeit. Beim Spielstand von 24:19 ließen wir nichts mehr anbrennen: Durch die Halle schallte es lautstark: „Punkt - Punkt – Punkt...!“ 

Und tatsächlich … Alina Rokay gelang eine perfekte Ballannahme zur Zuspielerin Katharina Specht, und Ana Chiric belohnte sich selbst für ein tolles Spiel und verwandelte nervenstark den Matchball.

Die Freude war natürlich groß! 

Im 2. Spiel des Tages hieß der Gegner: SSC Freisen! Wer sich in der Volleyballszene auskennt weiß, dass Freisen im Damenvolleyball eine Hochburg ist - seit Jahren. 

Allerdings rechneten wir uns auch hier zunächst Chancen aus. Lediglich eine Spielerin der Mädels aus Freisen war 2010 geboren, die restlichen Mädels waren 1-2 Jahre jünger. Uns gelang es jedoch zu keinem Zeitpunkt des Spiels, die besagte EINE Spielerin aus dem Konzept zu bringen. Lediglich im 2. Satz zeigten wir etwas mehr Biss. Hier sei zu erwähnen, dass Maren Roether volles Risiko ging und 2 tolle Aufschläge von oben übers Netz schlug! 

Auch wenn es nicht mehr zum Sieg reichte, zeigten wir dennoch eine tolle Mannschaftsleistung!

Wie verloren gegen Freisen leider in 2 Sätzen (8:25 / 15:25). Im Rückspiel heißt es taktisch cleverer zu spielen und die Schwächen des Gegners besser auszunutzen. 

Ausblick: 

Am kommenden Sonntag (16.10.22) haben sowohl die U15 mix als auch die U12 weiblich ihr erstes Heimspiel in der Kirchberghalle in Schwalbach Griesborn. 

Spielbeginn U15: 10 Uhr 

Spielbeginn U12: 14 Uhr

Kommt vorbei und lasst es euch nicht entgehen, den Mädels und Jungs beim Volleyball zuzusehen und sie zu unterstützen. In der Kirchberghalle werden die Wände beben, wenn die SSG Fans die Schlachtrufe anstimmen!!! 

 SSG U14 01          SSG U14 03

SSG U14 02

Obere Reihe: Eric Wilhelm, Alina Rokay, Nele Römer, Maren Roether, Annina Festor, Nicole Rockay;

Untere Reihe: Ana Chiric, Katharina Specht, Lia Forster, Anna Folz

Hier ist der Matchball:


 

Drucken

SSG Schwarzenholz-Griesborn: Spielbericht U 13

 

U13 25 09 22

h.l. Laura Rokay, Emma Langenfeld, Anna-Lena Mailänder, Sina Guldner, David Kreutzer

v.l. Moritz Schmidt, Fabian Groß, Emil Kaspar, Louisa Niederländer fehlt…gute Besserung 😉)

 

Auch für unsere U13 - Mixmannschaft (mindestens 1 männlicher Jugendspieler muss auf dem Feld stehen beim Spiel 3 gegen 3) fiel der Startschuss in die erste Saison in der Jugendspielrunde. Der TL Hüttersdorf spielt bereits in der 2. Saison und trotzdem konnte unser unerfahrenes Team eine Führung durch starke Angaben herausspielen. Wiederum umgekehrt mussten wir direkte Punkte aufgrund einer soliden Serviceserie des Gegners abgeben. 

Im 2. Spiel gegen das starke Team aus der Landeshauptstadt war der Spielverlauf analog dem Premierenspiel. Die Spieler aus Saarbrücken mussten eine gute Leistung abrufen, um die stets gefährliche und immer kämpfende SSG schlussendlich knapp zu besiegen. 

TL Hüttersdorf – SSG: 2:0 (25:22; 25:16)

DJK Saarbrücken – SSG: 2:0 (25:19; 25:21)

Fazit: In beiden Spielen konnten alle gemeldeten Spielerinnen und Spieler Einsatzminuten und Erfahrungen in unserem tollen Mannschaftssport sammeln. Großen Mut macht uns die Tatsache wie bei allen SSG-Jugendmannschaften bisher, dass wir uns gegen keinen Gegner verstecken müssen und lediglich mit ein paar weiteren, engagierten Trainingseinheiten der geringe Rückstand sicherlich auch noch in dieser Saison aufzuholen ist.

Erneut ein großes DANKE an die wiederum mitgereiste Fan-Truppe. Den Preis für die beste Stimmung haben wir wie schon an den letzten Spieltagen eindrucksvoll gewonnen.

Es gab tolle Ballwechsel mit vollem Einsatz. Für manche mitgereisten Eltern war es auch „das erste Mal“. Wir haben gezeigt, dass auch ein Sport ohne Körperkontakt voller Aktion und Stimmung sein kann!!!

Die Dynamik innerhalb des Jugendteams erfreut uns alle besonders. Ein gemeinsames Aufwärmen und Einspielen bis hin zur gegenseitigen Unterstützung als Schiedsgericht macht Spaß und Lust auf mehr!

Auch ein Lob vom gegnerischen Trainer „ihr habt den schöneren Volleyball gespielt und ganz oft versucht 3x zu spielen“ zeigt uns allen, dass wir gemeinsam mit Spielern und dem Trainerteam (Andi, Nicole, Eric und Mäx) die richtigen Schritte tun.

Nun gilt es weiter an den technischen und taktischen Details zu feilen.

Schwerpunkt wird sicherlich die Flugkurve und der Zielkorridor der 2. Ballberührung des Zuspielers sein, um auch ein Stück weit das Nervenkostüm der Verantwortlichen somit zu stabilisieren.

SSG-olé olé…WEITER SO!!! 

 

 SSG 09 07 SSG 09 01 Kopie SSG 09 10

SSG 09 02

SSG 09 04 SSG 09 05 SSG 09 06

Trainingszeiten:

Dienstag: 17:00 – 19:00 Uhr Schulturnhalle Schwarzenholz, Hungsstr.: Training für alle U12 - U15 (Jahrgang 2008-2014)

Mittwoch 16:00 - 17:30 Uhr Jahnhalle Schwalbach: U12 + U13 (Jahrgang 2011-2014)

Mittwoch 16:30 – 18:30 Uhr Turnhalle der Kirchbergschule Griesborn, Am Howatt: U 14 +U 15 (Jahrgang 2008-2010)

Samstag (individuelle Spielvorbereitung):

Gruppe 1 09:30 – 11:00 Turnhalle der Kirchbergschule Griesborn 

Gruppe 2 11:00 - 12:30 Turnhalle der Kirchbergschule Griesborn

Alle interessierten Jugendliche können gerne einfach ins Training kommen bzw. sich bei Andrea „Andi“ Mailänder (0177/6763105) nach den Trainingsmodalitäten und den Ansprechpartnern / Trainern erkundigen.

Vorschau: U 14 weiblich

Spielort: Schulturnhalle Losheim 

Spielbeginn: 10:00 Uhr (im ersten Spiel machen wir das Schiedsgericht)

Spieltermin: 09. Oktober 2022


 

Drucken

Fotos Zeltlager 2022

 

 

  • Betreuer 2022

  • Die großen Ferien sind nun leider wieder zu Ende. Unser Zeltlager liegt auch schon einige Wochen zurück.

    Wir danken allen Helferinnen und Helfern die uns beim Auf- und Abbau, Getränke- und Rostwurstverkauf und bei der Nachtwache unterstützt haben.

    Außerdem bedanken wir uns bei:

    • TV 1894 Schwalbach e. V.
    • DRK Ortsverband Schwalbach/Elm
    • Feuerwehr Hülzweiler
    • Fa. HSB
    • Metzgerei Jochem
    • Gaststätte Felsenkeller
    • Bäckerei Heckmann
    • WZB gGmbH Spiesen-Elversberg
    • TuS Ensdorf
    • DLRG Saarlouis
    • Fr. Dr. Anne Niederländer
    • Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer
    • SPD-Ortsverband
    • Ortsvorsteher Bernd Schweizer

    Bald erscheint hier auf unserer Webseite ein Film, bei dem viele Erinnerungen zurückkommen werden. Bis dahin gibt’s vorab schon mal Fotos, die ihr hier findet.

 


Drucken

Das 1. Weinfest von TC Schwalbach – Griesborn und TV Griesborn

 

Wie benachbarte Vereine wunderbar kooperieren können, bewiesen der TV Griesborn und der TC Schwalbach – Griesborn bei ihrem ersten gemeinsamen Weinfest. Trotz Ferienzeit fanden viele Besucher am 27. August den Weg zum Beachplatz am Turnerheim. Bei schönem Ambiente und angenehmen Temperaturen begrüßte Ortsvorsteher Bernd Schweitzer als Schirmherr die Gäste. Dabei betonte er, wie schön es ist, dass nach langer Corona-Pause endlich wieder solche Feste in der Gemeinde veranstaltet werden. Auch Franz Josef Philippi vom TV Griesborn hieß die Anwesenden im Namen der Vereine herzlich willkommen. Danach wurde ausgelassen gefeiert. Kulinarisch gab es neben Klassikern wie Bratwurst und Schnitzelspieß auch leckere Käse/Wurst Bretter, die hervorragend zum tollen Weinangebot von Weingut Kruft-Willems und Haimo Regitz passten. Zum kühlen Wein gab’s heiße Rhythmen von der Band „Back To Start“. Ob Rock/Pop, Funk oder Reggae – das Repertoire der Lebacher Formation ließ keine Wünsche offen. 

Das Organisationsteam zeigte sich mit der Resonanz auf das 1. Weinfest sehr zufrieden. Eine Neuauflage im nächsten Jahr scheint relativ wahrscheinlich.

Weitere Infos:


 

 


Drucken

Outdoor-Tag beim TV Griesborn – Sport ab 40

 

„Sportschuhe an und raus!“ – unter diesem Motto trafen sich am Samstag, den 09.07.2022 16 gut gelaunte und motivierte Sportlerinnen und Sportler auf dem Hasenberg. Unsere Trainerinnen Elisabeth und Conny gestalteten gemeinsam mit der Gasttrainerin Marie aus Bonn ein 2,5-stündiges Outdoor-Special.

Los ging’s mit einer lockeren Walking- oder Laufeinheit zum Aufwärmen – bei traumhaftem Wetter durch den schattigen Wald.

Bei den anschließenden Einheiten konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre konditionellen Grenzen austesten: Marie bot eine Mischung aus Mobilitäts- und athletischen Kraft-Ausdauer-Übungen wie bspw. Treppenlaufen in unterschiedlichster Form und Kraftübungen an den Bänken an.

Zeitgleich hat sich die zweite Gruppe bei einem auf den Fitnesslevel der Teilnehmerinnen angepassten Kraft-Ausdauer-Workout mit Conny ausgepowert.

Danach war die Euphorie und die Motivation so groß, dass fast alle noch für die zweite Einheit geblieben sind: Flowing AthletiX mit Marie. Hier wird intensives Intervalltraining und einfache Flows aus dem Yoga kombiniert. Das Training fördert Kraft, Ausdauer, Elastizität und Stabilität unter Berücksichtigung der persönlichen Leistungsgrenze.

Wieder waren sich danach alle einig: tolle Aktion, die zeitnah nach Wiederholung schreit. Die Planungen für den August laufen.

Outdoor-Trainingszeiten:

Kraft-Ausdauer-Workout: 
Montags, 18:15 Uhr, Rasenplatz am Turnerheim & 
Mittwochs, 19 Uhr, Parkanlage Hasenberg

Nordic Walking/Walking:
Montags, 19 Uhr, Sportplatz Schachen
Dienstags, 17 Uhr, Sportplatz Schachen

Outdoor Tag 5 Outdoor Tag 1

Outdoor Tag 4 Outdoor Tag 3

Outdoor Tag 2

 


 

Drucken

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Anfahrt

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

TV 1911 Griesborn e.V.
Turnerheim
Jahnstrasse 33
66773 Schwalbach

1. Vorsitzender:
Roman Hirtz
Margeritenstraße 1
66773 Schwalbach

Ersteller:
TV 1911 Griesborn e.V.

Hosting:
Computer Höll + Sehn GmbH

Für Inhalte auf Seiten, die von dieser Seite gelinkt werden, wird keine Haftung übernommen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.